Teile und Aufbau

Ein Raspberry Pi Desktop-Computer besteht aus dem Raspberry Pi selbst, Stromquelle, SD-Karte, Tastatur, Maus und Bildschirm.

Raspberry Pi
Es gibt viele verschiedene Raspberry Pi Modelle: A, B, B+, B2, B3 und der Pi Zero. Im Allgemeinen ist der Kauf des Raspberry Pi B3 zu empfehlen. Es ist das leistungsfaehigste Modell und verfuegt ueber eingebautes Wifi und Bluetooth.

Raspberry Pi 3

Raspberry Pi B3 von Pimoroni

Bildschirm
Der Raspberry Pi hat einen HDMI-Ausgang (genauer HDMI Typ A), also kann dein Bildschirm wahrscheinlich angeschlossen werden. Es gibt aber eine weitere sehr gute Option: der offizielle Raspberry Pi Touchscreen kostet ca. 70€, ist energieeffizient und optimiert fuer den Raspberry Pi. Er funktioniert nicht ueber HDMI- hier ist ein Tutorial fuer den Zusammenbau

Official Raspberry Pi Touchscreen

Offizieller Raspberry Pi Touchscreen von Pimoroni

Tastatur und Maus
Ideal ist die Verwendung einer drahtlosen Tastatur mit Maus. Das ist nicht sehr teuer und hat den Vorteil, nur einen USB-Port zu verwenden (was auch Energie spart). Das Bild zeigt eine Minitastatur mit integriertem Touchpad. Das macht Spass, aber das Schreiben laengerer Texte ist sehr anstrengend.

Mini-Keyboard with touchpad

Mini-Tastatur mit Touchpad

Stromquelle
Die Stromquelle braucht 5 Volt und 2 Ampere (2.5 Ampere fuer den Raspberry Pi B3). Der Anschluss ist ein Micro-USB-Stecker (Typ B).

Official RPi power supply

Offizielle RPi-Stromversorgung von Pimoroni

SD-Karte
Obwohl eine 4GB SD-Karte (genauer: SDHC) ausreichen wuerde ist 8GB eine bessere Groesse fuer eine Raspberry Pi SD-Karte. Es ist viel Platz zum installieren von Zusatzsoftware, aber noch klein genug fuer eine schnelle Datensicherung als Disk Image.

SD card

SD-Karte

Aufbau
Wichtig: Der Raspberry Pi hat keinen Ein-Aus-Knopf; daher muessen alle Komponenten verbunden sein, bevor die Stromquelle angeschlossen wird!
Der Zusammenbau ist unkompliziert. Schliesse alle Komponenten an und zuletzt die Stromquelle. Der Steckplatz fuer die SD-Karte ist auf dem Ruecken des Raspberry Pi. Wenn du eine leere SD-Karte gekauft hast, muss zuerst das Betriebssystem Raspbian installiert werden- dies wird im naechsten Tutorial, Installation, erklaert.

Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.